A+
A
A-
‹ Retour aux évènements

Die Suche nach dem verlorenen Schlaf


| 18:30 - 20:00

Rund ein Drittel der Bevölkerung leidet an Schlafmangel bzw. Schlafstörungen. Die Betroffenen finden keinen erholsamen Schlaf, sind tagsüber müde und abgeschlagen. Wieso schlafen wir schlecht und was ist eigentlich ein normaler Schlaf? Was können wir tun, um zu einem erholsamen Schlaf zurückzufinden?

 

Environ un tiers de la population souffre d’un manque de sommeil ou de troubles du sommeil. Les personnes concernées ne trouvent pas de sommeil réparateur. Pourquoi dormons-nous mal et qu’estce qu’un sommeil normal ? Que pouvons- nous faire pour retrouver un sommeil réparateur ?


Teilnahmegebühr: 10€

Goesdorf, “Am Sall”

Formulaire d'inscription